• Schreiben Sie uns!
  • Seite empfehlen
  • Druckansicht

Inhalt der Ausgabe 02/2014

Editorial

Editorial

Inhalt

Inhaltsverzeichnis / Impressum

Aufsätze

Partner in der Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung (§§ 41 ff. SGB XII)

Die Höhe der Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung (§§ 41 ff. SGB XII) wird auch durch das Einkommen und Vermögen des Partners des Grundsicherungsberechtigten beeinflusst. Der Partner ist sogar verpflichtet, gegenüber Dritten bestehende Unterhaltsansprüche geltend zu machen.

Kein Erstattungsanspruch des Jobcenters gegen den Rentenversicherungsträger bei rückwirkend bewilligter Rente wegen voller Erwerbsminderung?

Das Bundessozialgericht (BSG) hatte mit zwei Urteilen vom 31.10.2012 (B 13 R 11/11 R und B 13 R 9/12 R) über Erstattungsansprüche von Jobcentern gegen Rentenversicherungsträger zu entscheiden. In beiden Verfahren bezog die Leistungsempfängerin neben Arbeitslosengeld durch die Bundesagentur für Arbeit (BA) aufstockend Arbeitslosengeld II durch das Jobcenter.

Der Unfallbegriff der gesetzlichen Unfallversicherung im Lichte der neueren Rechtsprechung und Literatur

In der älteren (Kommentar-)Literatur zum SGB VII beanspruchten Erörterungen zum Unfallbegriff im Regelfall wenig Raum. Unfall ist nach der Legaldefinition des § 8 Abs. 1 Satz 2 SGB VII das zeitlich begrenzte, von außen auf den Körper einwirkende Ereignis, das zu einem Gesundheitsschaden oder zum Tod des Versicherten führt.

Aktuelle Entscheidungen

Übersicht über die jüngste Rechtsprechung des Bundessozialgerichts – bearbeitet auf Grund der Presse-Vorberichte und der Presse-Mitteilungen des Gerichts

Rechtsprechung mit Anmerkungen

Krankenversicherung: Krankenkassenbeschäftigter / Schließung Krankenkasse

§§ 153 f., 171b SGB V; § 54 Abs. 1 SGG; Art. 12, 19 Abs. 4 GG
Urteil des 1. Senats des BSG vom 12.3.2013 – B 1 A 1/12 R – Anmerkung von Prof. Dr. Burkhard Boemke, Leipzig

Verfahrensrecht: Rechtsmittelbelehrung / Elektronisches Dokument

§§ 65a, 66 SGG
Urteil des 13. Senats des BSG vom 14.3.2013 – B 13 R 19/12 R – Anmerkung von Rüdiger Mey, Berlin

Grundsicherung für Arbeitsuchende: Selbstständige / Einkommen / Mitwirkung

§ 11 SGB II; §§ 60 ff. SGB I; §§ 20, 48 SGB X; § 55 SGG
Urteil des 4. Senats des BSG vom 28.3.2013 – B 4 AS 42/12 R – Anmerkung von Dr. Markus Sichert, Bonn

Erstattung: Rangfolge BA / Jobcenter

§§ 102 ff. SGB X; § 142 SGB III; § 44a SGB II
Urteil des 13. Senats des BSG vom 31.10.2012 – B 13 R 11/11 R
– Anmerkung siehe Besprechungsaufsatz von Dr. Jens Blüggel, Essen, abgedruckt in diesem Heft S. 61 ff.

Schrifttum

Schrifttum

+++ Schreiber, Konsensuale Streitbehandlung im sozialgerichtlichen Verfahren – Die Leistungsfähigkeit des Güterichtermodells +++

Tagungshinweis

Tagungshinweis

+++ Neuordnung der Leistungen für Menschen mit Behinderung, 20. März 2014, Universität Köln +++

Service

Gesamtschau

DOI: https://doi.org/10.37307/j.1864-8029.2014.02
Lizenz: ESV-Lizenz
ISSN: 1864-8029
Ausgabe / Jahr: 2 / 2014
Veröffentlicht: 2014-01-10
 

Jetzt bestellen – für den gesamten Campus.

Archiv

Nutzen Sie unser Archiv und recherchieren Sie in den Inhaltsverzeichnissen, Kurz- und Volltexten seit Ausgabe 1/2006

Jahrgang 2022
Jahrgang 2021
Jahrgang 2020
Jahrgang 2019
Jahrgang 2018
Jahrgang 2017
Jahrgang 2016
Jahrgang 2015
Jahrgang 2014
Jahrgang 2013
Jahrgang 2012
Jahrgang 2011
Jahrgang 2010
Jahrgang 2009
Jahrgang 2008
Jahrgang 2007
Jahrgang 2006