Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Aktuell sind 6 Titel in den Wirtschaftswissenschaften verfügbar. Für Informationen zum jeweiligen eJournal einfach den Titel anklicken.

Das bieten Ihnen die einzelnen eJournal:


  • Zeitschrift Interne Revision

    Fachzeitschrift für Wissenschaft und Praxis
    Zukunftsweisend in der Internen Revision

    Die Zeitschrift Interne Revision (ZIR) führt erstklassiges Fachwissen für die Interne Revision in Unternehmen und Verwaltungen zusammen. In Fachkreisen, die mit Revisions-, Kontroll- und Prüfungsaufgaben betraut sind, gilt sie zweifellos als wichtigstes Publikationsmedium – und als profiliertester Impulsgeber einer weitreichenden Professionalisierung des Berufsstands in den letzten Jahrzehnten.

    Die ZIR wird herausgegeben vom DIIR – Deutsches Institut für Interne Revision e.V. Neben zentralen Grundlagenthemen finden Sie Schwerpunkt- und Spezialbeiträge über die gesamte Breite aktueller betrieblicher, regulatorischer und technischer Herausforderungen für eine ordnungsgemäße Revisionstätigkeit. Alle Beiträge werden vor ihrer Veröffentlichung vom DIIR sorgfältig geprüft.

    Die ZIR unterstützt die Zusammenarbeit der Internen Revision mit internen und externen Instanzen wie Risikomanagement, Compliance und Wirtschaftsprüfung. Verantwortliche Revisoren und Prüfer, Führungskräfte aus Geschäftsleitung, Aufsichts-, Prüfungs- und Beratungsinstanzen versorgt sie mit praxisnahen Orientierungs- und Entscheidungshilfen.

    Mit dem eJournal setzt man auf die Vorzüge einer jederzeit verfügbaren digitalen
    Ausgabe, inklusive umfangreichem Online-Archiv.

    Testen Sie die ZIR doch einmal kostenlos und unverbindlich.
    Herausgeber
    • DIIR – Deutsches Institut für Interne Revision e. V.
    Schriftleitung
    • Michael Bünis

  • Ideen- und Innovationsmanagement

    Gute Ideen für neue Impulse

    Ideen- und Innovationsmanagement gehören zum Instrumentarium jeder modernen Unternehmens- und Personalführung. Denn damit aus Ideen Innovationen werden, ist aktive Förderung gefragt. Wie Sie schlummernde Kompetenzen in Ihrer Organisation aufspüren und Neuerungen zum Erfolg in der Praxis verhelfen, erfahren Sie in dieser renommierten Fachzeitschrift.

    Innovationen fordern und fördern

    Profitieren Sie regelmäßig von einer Fülle neuer Konzepte, Anregungen und Empfehlungen, um
    • Innovationen in Unternehmen gezielt zu steuern,
    • Entscheidungsprozesse zu verkürzen,
    • Produktentwicklungen zu forcieren,
    • interne Strukturen zu vereinfachen und
    • Arbeitsweisen effektiver zu gestalten.
    Lesen Sie aktuelle Studien und Expertenberichte aus Forschung und Wissenschaft. Informieren Sie sich zu erfolgversprechenden neuen Methoden und Tools sowie aktuellen Best Practices aus Unternehmen und Verwaltung.

    Testen Sie die Zeitschrift doch einmal kostenlos und unverbindlich.
    Herausgeber
    • Dr. Christoph Gutknecht
    • Mailin Schmelter
    Herausgeberbeirat
    • Prof. Dr. Andrea Badura
    • Dr. Lothar Franz
    • Ulrike Laubner
    • Jørn Rings
    Redaktion
    • Dr. Christoph Gutknecht
    • Mailin Schmelter

  • Business Reporting

    Zeitschrift für Berichterstattung und Dokumentation
    Business Reporting ist das neue Kompetenzformat für alle, die im betrieblichen Berichtswesen Verantwortung tragen. Die Zeitschrift unterstützt Fach- und Führungskräfte dabei, bestehende Informations- und Dokumentationspflichten sicher zu erfüllen und passgenau zu jedem Anlass zu berichten. Business Reporting informiert Sie monatlich zu den wichtigsten Themen und Entwicklungen, um die externe und interne Berichterstattung effizient und zielgerichtet zu gestalten.

    Von Anforderung bis Zwischenbericht

    Von der Gewinnung und Verarbeitung von Daten über ihre Organisation und Dokumentation bis zur erfolgreichen Kommunikation – Business Reporting bildet den gesamten Prozess der Berichterstattung ab und informiert aktuell zu allen wesentlichen Bereichen:
    • Externe Informationsinstrumente, z. B. Geschäftsbericht, Integrated Reporting, Steuerbilanzen, Statistiken
    • Interne Informationssysteme für effektive innerbetriebliche Berichtsprozesse und ein leistungsfähiges Datenmanagement
    • Software-Tools im Praxis-Check
    • Kommunikationsaspekte und professionelle Datenaufbereitung für die jeweiligen Anlässe und Zielgruppen
    Toolbox für Ihre Reporting-Praxis

    Best Practices, Übersichten, Checklisten: Business Reporting bietet eine Fülle konkreter Tipps und Tools, um das Berichtswesen für alle Stakeholder bestmöglich aufzustellen.

    Mit treffenden Berichten überzeugen – lernen Sie Business Reporting doch einmal unverbindlich kennen.
    Fachbeirat
    • Dr. Bernhard Becker
    • Nicolette Behncke
    • Dr. Jochen Brinkmann
    • Jens Gräf
    • Prof. Dr. Sven Hayn
    • Prof. Dr. Stefan Müller
    • Dr. Andreas Schwarz
    • Prof. Dr. Uwe M. Seidel
    • Steffen Vierkorn
    Chefredakteur
    • Dr. Hans-Jürgen Hillmer

  • Krisen-, Sanierungs- und Insolvenzberatung

    Wirtschaft – Recht – Steuern
    Rettung statt Liquidation

    Unternehmenskrisen entstehen fast nie plötzlich oder durch eine einzelne Fehlentscheidung. Meist sind sie das Ergebnis vielschichtiger Probleme. Das frühzeitige Erkennen drohender Krisen, eine umfassende Ursachenanalyse und rechtzeitiges Gegensteuern werden so zu Schlüsselkompetenzen erfolgreicher Krisen-, Sanierungs- und Insolvenzberatung.

    Setzen Sie auf Früherkennung und Krisenprävention. Werden Sie aktiv, wenn es noch Handlungsspielraum gibt. Die KSI bietet Ihnen fundierte Beiträge zu bewährten Analysemethoden und informiert über neueste fachliche Tendenzen: Exzellentes Praxiswissen für vorausschauende Entscheidungen und ein versiertes Vorgehen in Krisen-, Insolvenz- und Sanierungsfällen.

    Fallstudien und Arbeitshilfen

    Die Rubrik „Praxisforum“ unterstützt Sie mit aktuellen Best Practices, nützlichen Umsetzungstipps und Checklisten. Mit der Rubrik „Report“ behalten Sie aktuelle Rechtsprechung und neue gesetzliche oder organisatorische Erfordernisse im Blick. Neueste Literatur, kommende Veranstaltungen und interessante Branchennews finden Sie im „Service“.

    Testen Sie die KSI doch einmal kostenlos und unverbindlich.
    Herausgeber
    • Peter Depré
    • Dr. Lutz Mackebrandt
    • Gerald Schwamberger
    Herausgeberbeirat
    • Prof. Dr. Markus W. Exler
    • Prof. Dr. Paul J. Groß
    • Prof. Dr. H.-Michael Korth
    • Dr. Harald Krehl
    • Prof. Dr. Jens Leker
    • Prof. Dr. Andreas Pinkwart
    • Prof. Dr. Florian Stapper
    • Prof. Dr. Wilhelm Uhlenbruck
    • Prof. Dr. Henning Werner
    Chefredakteur
    • Dr. Hans-Jürgen Hillmer
    Redaktion
    • Claudia Splittgerber
    • Dr. Claudia Teuchert-Pankatz

  • Zeitschrift für Corporate Governance

    Leitung und Überwachung in der Unternehmens- und Prüfungspraxis
    Unternehmen professionell führen und überwachen

    Hohe Stakeholder-Erwartungen an unternehmerische Transparenz und klare Kommunikation, aber auch die gestiegene gesellschaftliche Sensibilität für gute und regelkonforme Unternehmenssteuerung nehmen Geschäftsleitungen und Aufsichtsgremien in die Pflicht. Auch Sanktions- und Haftungsrisiken müssen Sie mit Weitsicht und geeigneten Instrumenten begegnen, im Großkonzern genauso wie im Mittelstand.

    Anforderungen umsetzen, professionell entscheiden

    Die ZCG informiert Sie alle zwei Monate über neueste Entwicklungen. So bleiben Sie auf dem Laufenden, um die Standards guter Unternehmensführung zu erfüllen, eine effektive Aufsicht auszuüben und souverän zu diesem Thema zu beraten.

    Aktuelle regulatorische Anforderungen zur Corporate Governance begleitet die ZCG kompetent und ausgewogen. Corporate Governance-Experten berichten in den Rubriken Management, Recht, Prüfung und Rechnungslegung aus Unternehmenspraxis und Forschung: mit klarem Blick auf unternehmerische und persönliche Risiken und die immer anspruchsvolleren Qualifikationsanforderungen.

    Testen Sie die ZCG doch einmal kostenlos und unverbindlich.
    Fachbeirat
    • Prof. Dr. Alexander Bassen
    • Prof. Dr. Dr. h. c. Theodor Baums
    • Prof. Dr. Thomas Berndt
    • Prof. Dr. Manfred Bolin
    • Dr. Christine Bortenlänger
    • Prof. Dr. Henning Herzog
    • Ulrich Hocker
    • Prof. Dr. Anja Hucke
    • Prof. Dr. Annette G. Köhler
    • Prof. Dr. Stefan Müller
    • Prof. Dr. Patrick Velte
    • Prof. Dr. Axel von Werder
    • Prof. Dr. Norbert Winkeljohann
    • Prof. Dr. Henning Zülch
    Chefredakteur
    • Dr. Joachim Schmidt
    Redaktion
    • Dr. Hans-Jürgen Hillmer

  • Risk, Fraud & Compliance

    Prävention und Aufdeckung durch Compliance-Organisationen
    Compliance managen

    Beispiellose unternehmerische Skandale haben Kunden und die öffentliche Meinung, Mitarbeiter und Führungskräfte für Compliance neu sensibilisiert. Doch welche Lehren ergeben sich daraus für die Gestaltung professioneller Compliance-Systeme? Die ZRFC beleuchtet die facettenreiche Thematik mit Fokus auf den gesamten Compliance-Management-Prozess, praxisnah und fachübergreifend.

    In den Rubriken Prevention – Detection – Management werden Ihnen Methoden, Systeme, Maßnahmen, Instrumente und Technologien zum Umgang mit Fraud und Non-Compliance vorgestellt, die
    • präventiv der zielgerichteten Verhinderung dienen,
    • die organisierte Ermittlung, Aufdeckung, Verfolgung und Sanktionierung unterstützen und
    • zur wirkungsvollen organisatorischen Umsetzung von geeigneten Maßnahmen beitragen.
    In der Rubrik Legal werden übergreifende rechtliche Fragestellungen zu Risk, Fraud und Compliance erörtert.

    In der wiederkehrenden Rubrik Profession finden Sie aktuelle Informationen zur Entwicklung des Berufsstands des Compliance Officers/-Beauftragten.

    Testen Sie die ZRFC doch einmal kostenlos und unverbindlich.
    Herausgeber
    • School of Governance, Risk & Compliance Steinbeis-Hochschule-Berlin
    • Institute Risk & Fraud Management Steinbeis-Hochschule-Berlin
    Herausgeberbeirat
    • Univ.-Prof. Dr. Dr. habil. Wolfgang Becker
    • Dr. Karl-Heinz Belser
    • Dr. Christian F. Bosse
    • Prof. Dr. Kai-D. Bussmann
    • Bernd H. Klose
    • Dr. Rainer Markfort
    • Dr. Malte Passarge
    • Prof. Dr. Volker H. Peemöller
    • Christian Rosinus
    • Prof. Dr. Monika Roth
    • Raimund Röhrich
    • Dr. Frank M. Weller
    Chefredakteur
    • Prof. Dr. Stefan Behringer
    Redaktion
    • Dr. Doreen Müller
    • Dr. rer. nat. Kerstin Lötzerich-Bernhard
 

Mit dem umfangreichen eJournal-Paket greifen Sie auf aktuell 6 Titel und damit 2607 Fachartikel aus dem gesamten Fachbereich zu und sparen wertvolle Ressourcen durch den günstigen Paketpreis.

Auch im RWS-Paket enthalten!

Jetzt informieren und bestellen: