• Schreiben Sie uns!
  • Seite empfehlen
  • Druckansicht

Inhalt der aktuellen Ausgabe 11/2017

Inhalt

Inhalt / Impressum

Arbeitsrecht

Ausstattung des Betriebsrats mit einem Mobiltelefon

LAG Hessen, Beschluss v. 13.3.2017 – 16 TaBV 212/16 –
(Vorinstanz: ArbG Fulda, Beschluss v. 13.7.2016 – 3 BV 3/16 -)

Mindestbesetzung für den Pflegedienst auf Stationen

ArbG Kiel, Beschluss v. 26.7.2017 – 7 BV 67c/16 –

Krankenhausentgeltgesetz

Abgrenzung der Verlegung von der Verbringung

LSG Hessen, Urt. v. 9.2.2017 – L 1 KR 381/15 –
(Vorinstanz: SG Darmstadt, Urt. v. 23.10.2015 – S 13 KR 662/13 –)

Multimodale Komplexbehandlung bei Morbus Parkinson (DRG B49Z)

LSG Berlin-Brandenburg, Urt. v. 14.6.2017 – L 9 KR 203/14 –
(Vorinstanz: SG Potsdam, Urt. v. 8.5.2014 – S 15 KR 62/12 –)

Kodierung einer CPAP-Maskenbeatmung

LSG NRW, Urt. v. 5.4.2017 – L 11 KR 580/15 –
(Vorinstanz: SG Dortmund, Urt. v. 6.7.2015 – S 40 KR 419/12 –)

Mehrleistungsabschlag wegen Mehrleistungen nach Krankenhausfusion

OVG NRW, Urt. v. 8.9.2017 – 13 A 1238/16 –
(Vorinstanz: VG Arnsberg, Urt. v. 10.4.2016 – 11 K 1341/14 –)

Krankenhausfinanzierungsgesetz

Preisdeckelung nach § 17 Abs. 1 Satz 5 KHG

OLG Karlsruhe, Urt. v. 19.7.2017 – 10 U 2/17 –, nicht rechtskräftig.
(Vorinstanz: LG Karlsruhe, Urt. v. 16.12.2016 – 3 O 278/16 –)

SGB IV

Beschäftigung von Honorarärzten im Nachtdienst

LSG Baden-Württemberg, Urt. v. 23.5.2017 – L 11 R 771/15 –
(Vorinstanz: SG Freiburg, Urt. v. 28.1.2015 – S 4 R 123/13 –)

SGB V

Aufnahme in das Krankenhaus bei Abbruch der Behandlung

SG Detmold, Urt. v. 19.1.2017 – S 3 KR 555/15 –

Steuerrecht

Steuerliche Behandlung der Einkünfte einer in der Durchführung klinischer Studien tätigen Fachkrankenschwester

BFH, Urt. v. 25.4.2017 – VIII 24/14 –

Service

Gesamtschau

 

Jetzt bestellen – für den gesamten Campus oder in Einzellizenz.