• Schreiben Sie uns!
  • Seite empfehlen
  • Druckansicht

Funktionale Grammatik und Sprachvergleich

Erscheinungsjahr: 2018

Die Beiträge in diesem Band gehen von einer funktionalen und handlungsorientierten Perspektive auf die Sprache aus. Der Zugang zur Sprachanalyse wie zur Grammatik kann sich nicht auf die Formen einer Sprache beschränken. Denn mit den Formen verbunden sind Handlungsfunktionen: beispielsweise sprachliches Zeigen, Symbolisieren und zu syntaktischen Funktionseinheiten kombinieren oder poetisches Gestalten. Funktionale und pragmatische Kriterien eignen sich auch für die grammatische Analyse und den Vergleich von Sprachen, sie können die Theorie des Übersetzens bestimmen. Und sie spielen in Konzeptionen zum Unterricht Deutsch als Fremdsprache eine zentrale Rolle.

Als gedrucktes Werk mit dem Titel Funktionale Grammatik und Sprachvergleich erschienen.

 

Jetzt bestellen – für den gesamten Campus oder in Einzellizenz.

eBook