• Schreiben Sie uns!
  • Seite empfehlen
  • Druckansicht

Das personalvertretungsrechtliche Beschlussverfahren
§§ 80-96a ArbGG, §§ 83, 84 BPersVG mit den Regelungen der Landespersonalvertretungsgesetze Kommentar

Erscheinungsjahr: 2017

Nach den Personalvertretungsgesetzen des Bundes und der Länder sind für Personalvertretungssachen die Verwaltungsgerichte zuständig. Das Verfahren ist jedoch nach den Vorschriften des Arbeitsgerichtsgesetzes durchzuführen. Dr. Andreas Gronimus erläutert Ihnen anschaulich die spezifische Ausgestaltung und Handhabung des personalvertretungsrechtlichen Beschlussverfahrens: von Rechtswegbeschreibungen und gerichtsverfassungsrechtlichen Regelungen des Bundes- und Landespersonalvertretungsrechts zur praktischen Anwendung des ArbGG in allen drei Verfahrensinstanzen – unter umfassender Auswertung einschlägiger Rechtsprechung der Verwaltungs- und der Arbeitsgerichte.

Als gedrucktes Werk mit dem Titel Das personalvertretungsrechtliche Beschlussverfahren erschienen.

 

Jetzt bestellen – für den gesamten Campus oder in Einzellizenz.

eBook